DIY Aronialikör

Unser Aroniabusch ist jedes Jahr außer Rand und Band. 3Kg Aroniabeeren durfte ich allein von der einen Seite ernten. An die andere kam ich nicht ran. Was gibt es da besseres, als schon mal für die kalte Jahreszeit vorzusorgen und lecker Likör zu brauen?

Beerenlikör, 3 Monate Zeitbedarf

  • 1Kg Beeren
  • Eine Flasche Korn
  • Eine Flasche Doppelkorn
  • 300-400g Zucker, je nach Sorte der Beeren und Geschmack
  • 1 -2 Bio Orangen, die Schale davon

Das Ganze in ein entsprechend großes Gefäß mit Deckel füllen und ordentlich verrühren. 3 Monate bei Zimmertemperatur darf es stehen und immer mal wieder umgerührt werden. Nach den 3 Monaten gießt man den Likör durch ein Sieb und füllt es in hübsche Flaschen.

So hat man wenigstens Zeit, schöne Flaschen zum Umfüllen zu sammeln. Ich werde diesen Likör sicher zu Weihnachten dem ein oder anderen schenken. 😉

Advertisements

Ein Kommentar zu „DIY Aronialikör

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s