Plastikfrei, weg mit dem Gift…

Ich versuche seit einiger Zeit Plastikmüll zu vermeiden. Das klappt prima.

  1.  Mehrweg im Glas -was immer geht: Milch, Joghurt, Sahne, Saft, Wasser
  2. Wurst und Aufschnitt vom Metzger direkt in die Dose
  3. Käse am Stück von der Biokiste
  4. Brot vom Bäcker
  5. Biokiste für alle frischen Produkte
  6. Mehrverpackungen vermeiden
  7. Große Mengen in Großpackungen 
  8. Ganz viel DIY- Waschmittel, Spüli, Deo, Creme, Spülmaschinenmittel, Feuchttücher (als feuchtes Toilettenpapier, etc.) Majo selbst mixen, Badebomben selbst herstellen, selbst backen
  9. Auf Papier statt Plastik im Geschäft achten und Recyclingpapier nutzen

Nach dem Beitrag Plastik Planet möchte ich noch mehr. Ich will keine Plastikprodukte kaufen. Spielzeug, Küchenartikel, Dosen, Behälter, Geräte, Badeartikel, etc. Erstmal bis zum 31.03.17. Wer mitmachen möchte ist herzlich willkommen! 

Ausserdem habe ich Küche und Bad schon etwas plastikfreier geräumt.

Ziemlich gruselig viel. Statt Plastikdosen gibts Blech- und Edelstahldosen sowie Schraub- und Bügelgläser.

Gerade sinniere ich, ob ich mal versuche das Kinderzimmer für einen Monat plastikfreier zu bekommen… 😁

Advertisements

Ein Kommentar zu „Plastikfrei, weg mit dem Gift…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s